Was ist Line Dance?

Line Dance = Tanzen in Linie, neben- und hintereinander

Ursprünglich in Amerika entstanden, ist der Line Dance inzwischen in Deutschland weit verbreitet und sehr beliebt. Man bewegt sich zu Musik (überwiegend Country), jeder für sich und trotzdem gemeinsam in einer Gruppe.

Es werden Schrittfolgen vorgezeigt, die sich ständig wiederholen. Die Schrittfolgen sind von internationalen Choreographen auf bestimmte Musiktitel geschrieben. Wir tanzen dadurch identisch mit Linedancern in anderen Ländern! Die Auswahl ist enorm und wächst ständig weiter.

Bewegen zur Musik = Balsam für die Seele

Unsere Übungsleiter suchen mögliche Tänze aus für Anfänger und Fortgeschrittene. Wenn die ganze Gruppe eine Choreographie erlernt hat, kann synchron getanzt werden und es entsteht eine harmonische Formation.
Wer Line Dance betreibt, schult Koordination, Konzentration und Ausdauer!

Jeder kann Line Dance erlernen! Man braucht nur ein bisschen Geduld und Freude an Bewegung.

Wir Bolo Tie Line Dancers tanzen in kleinen Gruppen in verschiedenen Levels:

Level 1: Absolut Beginners
Level 2: Beginners
Level 3: Improver
Level 4: Intermediate
(Level 5: Advanced)

Wer uns besuchen möchte, den bitten wir um eine vorherige Anmeldung über unser Kontaktformular!

Montag17:15 – 18:15 UhrBeginnerkurs, Level 1 (Gabi)
Dienstag17:00 – 18:00 Uhr
18:15 – 19:15 Uhr
19:30 – 20:30 Uhr
Gruppe 5, Level 2-3 (Gabi)
Gruppe 2, Level 2-4 (Karola)
Freies Tanzen 2, Level 3-4 (Karola)
Mittwoch16:45 – 17:45 Uhr
18:00 – 19:00 Uhr
Gruppe 6, Level 1-2 (Gabi)
Gruppe 1, Level 3-4 (Gabi)
Donnerstag17:00 – 18:00 UhrGruppe 4, Level 3 (Thomas und Horst)
Freitag17:15 – 18:15 Uhr 
18:30 – 19:30 Uhr
Gruppe 3, Level 2–4 (Karola)
Freies Tanzen 1, Level 1–4 (Karola)